Leistungsbereich der Kraftanlage und Investitionskosten

 

  • Die vom Kraftwerk erzeugte Elektrizität ist für Privathaushalte und die Industrie bestimmt. Hier sind einige Daten zur Leistung ab 5 MW (40 GW/Jahr versorgen eine Stadt mit 10.000 Einwohnern) bis 300 MW (2.500 GW/Jahr versorgen eine Stadt mit 840.000 Einwohnern).
  • Es stehen eine große Auswahl von Turbinen, die den Eigenschaften des „Treibhauseffekt“ –Kraftwerks entsprechen, zur Verfügung: 50 KW, 100 KW, 250 KW, 500 KW, 5 MG.
  • Die Gesamtbetriebskosten des Kraftwerks sind wesentlich geringer als die Kosten herkömmlicher Kraftwerke (Kohle, Gas, Öl, Uran), da hier keine Kosten für Kraftstoffe zur Extraktion oder Abfallverbrennung anfallen.
  • Niedrige Zinsen begünstigen derzeit die Abschreibungsdauer von 5 Jahren und hohe Brennstoffkosten sorgen dafür, dass unser Kraftwerk mit einem Preis zwischen 0,04 und 0,07 €. pro Kilowattstunde sehr wettbewerbsfähig ist.
  • Je Leistungsstärker das Kraftwerk ist, je niedriger fallen die Kosten pro kWh aus. Nach Ablauf der Abschreibungszeit sind dann nur noch die Wartungskosten zu tragen.

 

Kontakt

30 Rue de la Varenne, 94106 Saint des Maur Fossés – France

UNG Seng-Hong
usenghong@etc12-group.net

Erfinder in Frankreich und Algerien:
+33-660773708 und +213-552013029

ESSAMA MEDJO Albert Bertin
essama.medjo@etc12-group.net

Afrika-Beauftragte
+237-654080110